Freikost Spezial

Freikost Angebot

Obst und Gemüse:

Birne Conference, Niederlande   4,95 € / kg

Apfel Elstar, Deutschland Bioland   3,95 € / kg

Apfel Gala, Deutschland Bioland   3,95 € / kg

Spitzkohl, Haus Bollheim Demeter   1,95 € / kg

Brokkoli, Haus Bollheim Demeter   5,45 € / kg

Blumenkohl, Haus Bollheim Demeter  3,45 € / kg

Brot des Monats:

Gerstenseele, Laib & Seele Demeter  4,45 € / 1000g

Käse Glück:

Gouda extra alt, Niederlande   1,99 € / 100g

Waadtlander Weintraubenkäse, Schweiz   2,99 € / 100g

Bollheimer Rotbachtaler, Haus Bollheim Demeter   2,39 € / 100g

Wein der Woche:

Gavi DOCG, La Raia Italien – mineralisch, herbal, exotisch   8,99 €

Barbera Piemonte DOC, La Raia Italien – vollmundig, weich, warm   8,99 €

Aus den Freikost Spendern:

Dinkel (Oberkulmer Rotkorn), Naturland Deutschland   0,25 € / 100g

Beluga Linsen, Italien   0,54 € / 100g

Pinienkerne, Russland   6,99 € / 100g

Dattel Medjool, Palästina  1,89 € / 100g

Granola Apfel Zimt, Deutschland  0,79 € / 100g

Freikost Fernweh Müsli, Deutschland   0,49 € / 100g

Solange der Vorrat reicht!

Frischer Bio-Fisch aus dem Sauerland

Frische Forellen, 200 – 350g       1,89 € / 100g

Geräucherte Forellen, 200 – 300g    2,69 € / 100g

Frischer Bachsaibling, 200 – 350g   2,19 € / 100g

Geräucherter Bachsaibling, 200 – 300g      2,99 € / 100g

Lachsforelle kaltgeräuchert und vorgeschnitten, 100g    5,99 €/100g

Bitte bestellen Sie bis Samstag für die kommende Woche Freitag!

Jede Woche Freitag bieten wir frische und geräucherte Forellen vom Diemelsee im Sauerland an. Oliver Hecht betreibt den Naturland-Hof Alyssum seit 2009. Dort werden die Fische im exzellenten Quellwasser nach Naturland-Richtlinien herangezogen. Das Angebot wird im Jahresverlauf in einigen Wochen mit Seesaibling bereichert.

Frische Milch direkt vom Demeter Hof

Jeden Mittwoch bekommen wir frische Demeter Milch und leckere Joghurts vom Birkenhof aus dem Siegerland. Die rotbunten Milchkühe tragen Hörner und haben einen Namen. Die Tiere stehen den ganzen Sommer über auf der Weide. Im Winter werden sie mit schmackhaftem Kleegrasheu und kräuterreichem Wiesenheu gefüttert. Das schmeckt man… Die Milch der 30 Tiere wird schonend verarbeitet und wird häufig auch von Allergikern vertragen.