Liebling von Tim: Honig “Bonner Blüte”

Freikost Gründer Tim wählt unseren regionalen Imker Paul Krusche der “Bonner Blüte” zu seinem Lieblingserzeuger, weil…

“Durch die Gründung der ersten Bonner Solawi sind nicht nur Freundschaften entstanden. Es wurden auch erstklassige Produzenten hervorgebracht. Nach fast 30 jähriger Gewöhnung an “Olaf-Honig” (Wald- und Wiesenimkerei, der Goldstandard) gehört die Bonner Blüte zu unserem Gründungs- und Stammsortiment. Diese Feinstofflichkeit bietet eine unvergleichbare sensorische Vielfalt die ihresgleichen sucht. Die Kombination mit Bauernhofjoghurt von Haus Bollheim oder dem Ulmenhof und Pinienkernen ist das perfekte Dessert.”

Die Bienen von Paul sammeln im Kottenforst und im Bonner Stadtgebiet. In den meisten Jahren wird nur einmal geerntet; jeder Jahrgang hat eine einzigartige Zusammensetzung, die stark vom jeweiligen Jahresverlauf abhängt. Dominierend ist meist die Linde, ergänzt wird diese Tracht zu unterschiedlichen Anteilen unter anderem durch Esskastanie und Brombeere. In manchen Jahren wird im Frühjahr auch viel Kirschnektar eingetragen. Beim Schleudern und Abfüllen arbeitet Paul so schonend wie möglich, um auch die flüchtigeren Aromen zu erhalten. Wir führen die Bonner Blüte im 250g und 500g Pfandglas.